Eierschießen 2018 mit fast zweitausend Eiern beendet.

Das Schützenheim war am Gründonnerstag gut gefüllt und die Stimmung war ausgelassen.

Nach dem eifrigen Schießen wurde anschließend dank der vielen

gespendeten Eiern die Bratpfannen in der Küche von dem Schützendamen

auf Temperatur gebracht und so mancher Cholesterinspiegel an seine Grenze.

Vielen Dank allen Helfern an diesen Abend